Moderne Messverfahren wie die Fourier-basierte Profilometrie, optische Kohärenztomographie (OCT) und Scheimpflug Kameras sollen eine gezielte Anpassung, Vermessung und Sitzbeurteilung von weichen Kontaktlinsen sowie Skerallinsen ermöglichen.

Sehen Sie, wie Sie sich von der großen Masse Ihrer Kollegen/innen abheben können.

Der Vortrag behandelt die Risikoanalyse und wie diese zeitgemäß bei den Kunden/Klienten angewendet werden kann. Es werden praktische Herangehensweisen in der Beratung und Therapiemöglichkeiten aufgezeigt.

Myopie breitet sich im asiatischen Raum, aber auch in geringerem Maße in den USA und Europa immer weiter aus. Aktuelle Studien zeigen, dass weiche Mehrstärken-Kontaktlinsen mit der Ferne im Zentrum und auch Orthokeratologie-Kontaktlinsen adäquate Möglichkeiten der Myopie-Prävention sind.

Kurzwelliges Licht stellt ein Risikofaktor für die Augengesundheit dar. Erfahren Sie von Frau Ohletz in welchen Fällen ein UV-Schutz sinnvoll ist und warum ein selektiver Blaulichtfilter in Kontaktlinsen eine gute Idee für Sie und Ihre Kunden ist.

Wir freuen uns auf einen kollegialen Gedankenaustausch.