Eine umfassende optometrische Untersuchung muss auch Teste zur Prüfung des Gesichtsfeldes beinhalten. Im Perimetrie-Seminar werden die Grundlagen zur Gesichtsfeldprüfung, aber auch verschiedene Gerätetypen und die Auswertung der Ergebnisse besprochen.

Kompetenz und Sicherheit bei der Anpassung von rotationssymmetrischen Kontaktlinsen, Erwerben von Sicherheit in der Sitzbeurteilung und Optimierung rotationssymmetrischer weicher und stabiler Kontaktlinsen
Interpretation der Hornhaut-Topografie, Kompetenz in der Problemlösung in der Kontaktlinsen-Anpassung

Der interaktive Umgang mit verschiedenen bildgebenden Verfahren wird an Hand von Case Reports und aktiv vermittelt.