Das Aufgabengebiet der Orthoptistin in der augenärztlichen Praxis: Die Brillenverordnung bei Kindern, die Amblyopiebehandlung und die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Augenoptikern.

Fortbildungsabend der BZG Bayern-Ost

VDCO e.V. Fortbildung

Wir erwarten Ihre Rückantwort bis zum 11.11.2019

WER

Evelyn Keller
Orthoptistin in der Augenarztpraxis Dr. Keller und Dr. Gruber in Regensburg

WO

Weisses Bräuhaus Kelheim
Emil-Ott-Straße 3
93309 Kelheim

WANN

Donnerstag, 14.11.2019
19:30 Uhr

Das Hauptaufgabengebiet einer Orthoptistin umfasst die Vorsorge, die Untersuchung und die Behandlung von Störungen des einäugigen und beidäugigen Sehens.
Es werden vermehrt Kinder, aber auch Erwachsene mit Sehschwächen, Schielerkrankungen und Augenbewegungsstörungen in einer Augenarztpraxis mit Orthoptistin behandelt.
Besonderen Wert gelegt werden sollte auf die Anwendung unterschiedlicher Methoden der Brillenbestimmung bei Kindern (Refraktionsbestimmung in Cycloplegie und die Skiaskopie).
Die Brillenverordnung erfolgt altersentsprechend und symptombezogen auf Basis der objektiven Messwerte.
Die Amblyopiebehandlung stellt eine der wichtigsten augenärztlichen Therapien im Kindesalter dar, da eine Sehschwäche, die nicht rechtzeitig erkannt wird, zu 90% zu einer dauerhaften Amblyopie (Schwachsichtigkeit) führt.
Eine interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den Optikern und auch anderen Fachrichtungen der Medizin (z.B. Pädiatrie, Neurologie und Neurochirurgie) ist zum Wohle der kleinen Patienten wichtig und nötig.

Im Namen unseres Bezirksgruppenleiters Hr. Jäkel sowie unserere Referentin Evelyn Keller – Orthoptistin in der Augenarztpraxis Dr. Keller und Dr. Gruber in Regensburg laden wir Sie zu diesem Fortbildungsabend herzlich ein. Interessierte Gäste sind willkommen. Für Nichtmitglieder (Gäste) in Höhe von 30,00€, mit der Bitte um Barzahlung am selben Abend. Sie erhalten eine steuerlich absetzbare Quittung.

Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Anmeldung Online auf vdco.de, per Email oder Fax. Änderungen Vorbehalten.

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!

Bitte Rückantwort bitte bis zum 11.11.2019 zurücksenden.

Anmeldung online

5 + 0 = ?