Anpassung von rotationssymmetrischen formstabilen und weichen Kontaktlinsen

2-Tages Seminar der VDCO

Wir erwarten Ihre Anmeldung
bis zum 24. Oktober 2021.

WER

Reya Kons
Dipl. AO/Optometrist FH

Dörte Krüger
M.Sc., Dipl. AO (FH)

WO

Beuth Hochschule für Technik Berlin
Kurfürstenstraße 141
10785 Berlin

WANN

06.-07. November 2021
Samstag: 9:00 – 17:30 Uhr
Sonntag: 9:00 – 15:00 Uhr

TEILNEHMERBEITRAG

Mitglieder: 350,00 €*
Mitarbeiter/innen eines Mitglieds: 420,00 €*
Nichtmitglieder: 575,00 €*

*inkl. 19% MwSt.

FORTBILDUNGSPUNKTE (Credit Points) von:

4 COE Punkte
GOC akkreditiert mit 3 CET Punkten

ACHTUNG

Teilnehmerzahl ist begrenzt!

Das Seminar erklärt, welche Kontaktlinse wann sinnvoll zum Einsatz kommt. Dazu werden die Auswahlkriterien für stabile und weiche Kontaktlinsen besprochen. Die Schwerpunkte liegen auf der Auswahl des Kontaktlinsen-Typs und der Mess-Kontaktlinse. Dies beinhaltet eine Beurteilung des Sitzverhaltens, Auswertung von Fluo-Bildern, Optimierung der Mess-Kontaktlinse, Berechnung und Bestellung der Rezeptlinsen. Es erfolgt eine interaktive Q/A-Runde für Problemlösungen sowie einer korrekten Handhabung und Pflege von Kontaktlinsen.

Seminarteilnehmer:

  • Einsteiger oder Wiedereinsteiger in der KL-Anpassung mit Kenntnissen im Umgang mit der Spaltlampe

 Seminarziel:

  • Kompetenz und Sicherheit bei der Anpassung von rotationssymmetrischen Kontaktlinsen
  • Erwerben von Sicherheit in der Sitzbeurteilung und Optimierung rotationssymmetrischer weicher und stabiler Kontaktlinsen
  • Interpretation der Hornhaut-Topografie, Kompetenz in der Problemlösung in der Kontaktlinsen-Anpassung

Die Teilnehmeranzahl ist auf 12 Personen begrenzt!
Aus organisatorischen Gründe bitten wir um eine Anmeldung bis zum 20. Juni 2021. 

Für Fragen steht Ihnen selbstverständlich die VDCO-Geschäftsstelle zur Seite.