Unkomfortable Kontaktlinsen – Problemverursacher und Problemlösungen bei weich und formstabilen Kontaktlinsen

gemeinsamer online Fortbildungsabend der SBAO und VDCO

Wir erwarten Ihre Rückantwort bis zum 22.02.2022 – 12Uhr

WER

Gustav Pöltner

WO

Zoom

WANN

Dienstag, 22. Februar 2022
ab 19:30 Uhr

TEILNAHMEBEITRAG

Mitglieder: 0,00 €
Studierende-Mitglieder: 0,00 €
Mitarbeiter/innen eines Mitglieds: 30,00 €*
Mitarbeiter/innen eines Mitglieds mit Gutschein: 15,00 €*
Nichtmitglieder: 30,00 €*

*inkl. 19% MwSt.

FORTBILDUNGSPUNKTE

1 COE Punkt

CET Punkte der GOC sind beantragt

ACHTUNG

Teilnehmerzahl ist begrenzt!

Discomfort – die schlechte Verträglichkeit – das unangenehme Tragegefühl, das ist der Grund, warum wir in den ersten acht Monaten – ungefähr 50% unserer Neukunden leider wieder verlieren. Aber was verbirgt sich hinter dem Wort Discomfort? Sind das die Trockenheitsprobleme, die schlechtere Benetzung unserer Kontaktlinsenmaterialien, seit der Silikonanteil im Material, immer höher wird? Spielt die schlechte Beweglichkeit der Kontaktlinsen eine Rolle, weil die Austauschlinsen in nur einem oder zwei Parametern ausgeliefert werden können? Liegt es an der fehlenden Betreuung und dem Internethandel? Oder werden einfach die Augen unserer Kunden immer empfindlicher? Sind die veränderten Tragegewohnheiten aufgrund der stundenlangen Computerarbeit das Problem?

Fragen über Fragen! Zu viele, um sie alle in ausreichender Tiefe beantworten zu können. Aber den Versuch, doch unsere Möglichkeiten für den verbesserten Tragekomfort auszuloten und für unsere Kunden-Augen zu nutzen, sollten wir uns stellen.

Im Namen der SBAO und VDCO sowie unseres Referenten Gustav Pöltner, laden wir Sie zu unserem gemeinsamen online Fortbildungsabend herzlich ein.

Aus organisatorischen Gründe bitten wir um Anmeldung bis zum 22.02.2022 – 12Uhr.

Ihre persönlichen Zugangsdaten werden Ihnen am Tag des Fortbildungsabend ab 15Uhr per E-Mail (direkt per Zoom) zugesendet. Bitte überprüfen Sie auch Ihren Spam. Falls Sie bis 13:30Uhr keine Mail erhalten haben, bitten wir Sie sich schnellstmöglich bei uns zu melden!

Für Fragen steht Ihnen selbstverständlich die SBAO sowie VDCO Geschäftsstelle zur Seite.