Ist die praktische Optometrie ein Marketinginstrument oder eine fachliche Notwendigkeit?

gemeinsamer online Fortbildungsabend der SBAO und VDCO

Optik Martin Hobé, Akustik Engelmann & Hobé, Düsseldorf

Wir erwarten Ihre Rückantwort bis zum 26.01.2021 – 15Uhr

WER

Maarten Hobé
Dipl. Ing. (FH) Augenoptik, Master of Science in Vision Science and Business, Optometrist

WO

Zoom

WANN

Dienstag, 26. Januar 2021
ab 19:30 Uhr

TEILNAHMEBEITRAG

Mitglieder: 0,00 €
Studierende-Mitglieder: 0,00 €
Mitarbeiter/innen eines Mitglieds: 30,00 €*
Mitarbeiter/innen eines Mitglieds mit Gutschein: 15,00 €*
Nichtmitglieder: 30,00 €*

*inkl. 19% MwSt.

FORTBILDUNGSPUNKTE

VDCO Fortbildungspunkte
SBAO Credit Point

ACHTUNG

Teilnehmerzahl ist begrenzt!

Jede(r) Augenoptiker(in) spürt „den großen Umbruch“ in der Branche. Die Karten werden komplett neu gemischt. Kooperationen und Geschäftsbeziehungen brechen weg, neue (müssen) entstehen.

In dieser Zeit ist guter Rat teuer… Wie bleibe ich unabhängig? Wie grenze ich mich gegenüber der vermeintlich übermächtigen Vertikalisierungswelle ab? Wie kann ich betrieblich bestehen?

Eine mögliche Antwort liegt in der Win-Win-Situation, die mit einer verantwortungsvollen Umsetzung der praktischen Optometrie einhergeht. Im Rahmen des Vortrages wird die Umsetzung der Optometrie in die tägliche Praxis besprochen. Fachliche Aspekte (inklusive spannender Fallbeispiele), Untersuchungsmethoden und deren Abläufe, interdisziplinäre Kommunikation und diverse Marketingeffekte werden umfassend beleuchtet.

Die Eingangsfrage wird abschließend mit einem klaren „BEIDES“ beantwortet Ja.

Im Namen der SBAO und VDCO sowie unseres Referenten Maarten Hobé, laden wir Sie zu unserem erstem gemeinsamen online Fortbildungsabend mit der SBAO herzlich ein.

Aus organisatorischen Gründe bitten wir um Anmeldung bis zum 26.01.2021 – 15Uhr.

Ihre persönlichen Zugangsdaten werden Ihnen ca. 24Stunden vor dem Fortbildungsabend per E-Mail gesendet. Für Fragen steht Ihnen selbstverständlich die VDCO-Geschäftsstelle zur Seite.

Mit freundlicher Unterstützung von