Perimetrie: In oder Out?

gemeinsamer online Fortbildungsabend der SBAO und VDCO


Wir erwarten Ihre Anmeldung bis zum 20.04.2021 – 12Uhr

WER

Prof. Daniela Nosch PhD, MSc, BSc (Hons) MCOptom DipTP (AS)

WO

Zoom

WANN

Dienstag, 20. April 2021
ab 19:30 Uhr

TEILNAHMEBEITRAG

Mitglieder: 0,00 €
Studierende-Mitglieder: 0,00 €
Mitarbeiter/innen eines Mitglieds: 30,00 €*
Mitarbeiter/innen eines Mitglieds mit Gutschein: 15,00 €*
Nichtmitglieder: 30,00 €*

*inkl. 19% MwSt.

FORTBILDUNGSPUNKTE

VDCO Fortbildungspunkte
SBAO Credit Point
RAL Gütegemeinschaft Optometrische Leistungen e.V.

ACHTUNG

Teilnehmerzahl ist begrenzt!


Welche Bedeutung hat die Perimetrie im optometrischen Alltag? Gehört sie zur Grundausstattung oder handelt sich um eine wünschenswerte Ergänzung der Infrastruktur?

Dieser Vortrag diskutiert, weshalb die Perimetrie im optometrischen Alltag für eine vollständige Bestandsaufnahme des visuellen Systems unentbehrlich ist, und somit eine wichtige Grundlage für das Stellen einer Verdachtsdiagnose und die daraus resultierende Entscheidung, ob und wie dringlich und schließlich an wen überwiesen werden sollte  – eine Untersuchung, ohne welche eine Reihe von (lebens-) bedrohliche (akute) Pathologien zu spät oder gar nicht erst detektiert werden.

Im Namen der SBAO und VDCO sowie unserer Referentin Daniela Nosch, laden wir Sie zu unserem gemeinsamen online Fortbildungsabend zusammen mit der SBAO herzlich ein.

Aus organisatorischen Gründe bitten wir um Anmeldung bis zum 20.04.2021 – 12Uhr.

Ihre persönlichen Zugangsdaten werden Ihnen am Tag des Fortbildungsabend ab 15Uhr per E-Mail (direkt per Zoom) zugesendet. Bitte überprüfen Sie auch Ihren Spam.

Für Fragen steht Ihnen selbstverständlich die VDCO-Geschäftsstelle zur Seite.

Mit freundlicher Unterstützung von