Die Mitgliedschaft in der VDCO

Als VDCO Mitglied:

Sie zeigen hochkarätige fachliche Kompetenz und Seriosität in einer fachwissenschaftlichen Organisation von hoher nationaler sowie internationaler Reputation.

Erhalten Sie die 10 mal im Jahr erscheinende wissenschaftliche Fachzeitschrift „die Kontaktlinse“ vergünstigt.

Sie können die VDCO eigenen Beratungs- und Informationsbroschüren zu Themen der Kontaktlinsenoptik und Optometrie bestellen.

Die VDCO kann Ihre Stellenanzeigen PR-wirksam in den sozialen Medien teilen.

Sie werden in das Mitgliederverzeichnis auf der Homepage der VDCO aufgenommen: www.vdco.de

Eine Hospitation bei Kollegen/innen, Institutionen und Universitäten weltweit ist möglich.

Eine Mitgliedschaft in der VDCO ist ein Synonym für eine hochkarätige Verordnung, Anpassung, Abgabe und Nachkontrolle von Kontaktlinsen und optometrischen Dienstleistungen.

Die Geschäftsstelle vermittelt Patienten/innen an die VDCO Mitglieder in dessen Nähe für eine qualifizierte Versorgung.

„Die VDCO hat ein scharfes Profil.
Sie steht einerseits für hochwertige und verantwortungsvolle Kontaktlinsenanpassung und
andererseits für Optometrie mit Qualifikation auf Hochschulebene.“

Fachspezifische Weiterbildung

Sie können sich regional durch die angebotenen Fortbildungsabende in den VDCO Bezirksgruppen kostenfrei fortbilden.

Seminare, Tagungen und Kongresse sind kostengünstig und effizient und werden mit Fortbildungspunkten der VDCO und anderer internationaler Organisationen akkreditiert.

Durch die Weiterbildungsmöglichkeiten stehen Sie im regelmäßigen Erfahrungsaustausch mit den Kolleginnen und Kollegen.

Über die Termine und Fortbildungen informieren wir Sie regelmäßig.

Sie können wissenschaftliche Beiträge und Artikel in unserem Mitteilungsorgan, der Zeitschrift „die Kontaktlinse“ veröffentlichen.

Broschüren der VDCO, die Ihre Kundschaft über z.B. Kontaktlinsen, Myopie usw. aufklärt.

Das VDCO Signet

Mitgliedschaft werbekräftig zeigen

Sie erhalten einen Qualifikationsnachweis in Form der VDCO Mitgliedschaftsurkunde

VDCO Fensteraufkleber

VDCO Anstecknadel

Die Mitarbeit in internationalen Fragen der Entwicklung des Berufsfeldes des Optometristen*in ist durch aktives Engagement der VDCO-Vorstandschaft in der European Council of Optometry and Optics (ECOO) möglich.

Die VDCO wurde 1958 von engagierten Augenoptikern gegründet. Unser gemeinsames Ziel ist es heute wie damals Forschungsarbeiten und die fachliche Fortbildung auf dem Gebiet der Contactoptik und Optometrie zu fördern.

Die Pflege des internationalen Erfahrungs- sowie Wissensaustauschs stellt dabei ein wichtiges Fundament dar. Durch unsere aktive Mitarbeit in verschiedenen nationalen und internationalen Arbeitskreisen sowie Berufsorganisationen, tragen wir als VDCO dazu bei, dass die Contactlinsenanpassung und optometrische Untersuchungen durch Optometristen*innen auf einem sehr hohen fachlichen Niveau praktiziert und die dazu erforderlichen (rechtlichen und schulischen) Rahmenbedingungen geschaffen werden.

Die VDCO Mitgliedschaft steht allen qualifizierten Contactlinsenanpassenden und in der Optometrie tätigen Kolleginnen und Kollegen offen. Andere interessierte Personen können assoziiertes (förderndes) Mitglied werden.

Die VDCO ist, national sowie international anerkanntermaßen, eine der engagiertesten fachwissenschaftlichen Vereinigungen.